Grube von Saron - Timewalk

News, Patchnotes, Quests, Probleme mit dem Spiel und Sonstiges, was WoW betrifft.
Antworten
Benutzeravatar
Xyfus
Hochlord
Beiträge: 4644
Registriert: Di 29. Jul 2008, 08:21
Wohnort: Hessen

Grube von Saron - Timewalk

Beitrag von Xyfus » Sa 4. Jun 2016, 08:46

Hab nun doch mehrere Threads dazu gefunden. Es ist tatsächlich noch mehreren Leuten aufgefallen, dass Tyrannus mit seinem Forecul Smash mehr Schaden verursacht als der Tank HP hat. Würde es angezeigt werden, dass er den Schlag ausführt, wäre es kein Problem, jedoch gibts dafür keine Anzeige, man kann somit auch keinen CD vorher ziehen (ausser halt "auf gut Glück"). Tanks die dort problemlos überleben haben einen Heiler dabei, der Schilde auf denen oben hält oder sowas.

Aber da hat Blizz wohl irgendwas mit der Itemskalierung verbockt... :P

http://us.battle.net/wow/en/forum/topic/20419272323
-----
Um etwas zu lernen, muß man es tun, bevor man es kann.
Alle sagten: Das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
(Hilbert Meyer)

Benutzeravatar
Fujiko
Kämpfer
Beiträge: 200
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 21:26

Re: Grube von Saron - Timewalk

Beitrag von Fujiko » Sa 4. Jun 2016, 15:23

Dafür hat Blizzard ja schließlich Battlerezes eingeführt. ;)

Und der Thread ist auch erst 6 Monate alt, das sie den Fehler so zeitnah lösen können war ja auch nicht zu erwarten.


Aber ist das nicht der Boss mit dem Drachen der einen mit 2 Schlägen ins Jenseits schicken kann? Hier ist ein recht guter Guide:
https://youtu.be/mQSlpowpnXk?t=749
„Liebe deinen Nächsten wie dich selbst.“ – Kurt Cobain

Benutzeravatar
Xyfus
Hochlord
Beiträge: 4644
Registriert: Di 29. Jul 2008, 08:21
Wohnort: Hessen

Re: Grube von Saron - Timewalk

Beitrag von Xyfus » So 5. Jun 2016, 18:59

Ja, Guides und gute Tipps gibt es viele. Und ich hab den ja damals auch schon oft getankt - da war der halt pillepalle...

Der Boss hat aber eine Attacke die macht 39k und kickt einen weg. Tanks haben runterskaliert ungebufft um die 37k da drin. Mit gutem Futter und den richtigen Buffs packst du die 42k. Aber da man nicht immer 100% HP hat, killt einen diese Attacke eigentich immer, wenn kein CD aktiv läuft. Und da diese Attacke keinen Castbalken oder auf die Sekunde abzählbare Zeiten hat, wann er zündet, ist es halt ein Glücksspiel. Es kommt mind. 2x also brauchst du schonmal mindest 2 Battlerezz... :roll:
-----
Um etwas zu lernen, muß man es tun, bevor man es kann.
Alle sagten: Das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
(Hilbert Meyer)

Alda
Ritter
Beiträge: 305
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 17:47

Re: Grube von Saron - Timewalk

Beitrag von Alda » Mo 6. Jun 2016, 15:37

...oder Du hast einfach zu lange schon nicht mehr getankt :?

Benutzeravatar
Xyfus
Hochlord
Beiträge: 4644
Registriert: Di 29. Jul 2008, 08:21
Wohnort: Hessen

Re: Grube von Saron - Timewalk

Beitrag von Xyfus » Mo 6. Jun 2016, 17:29

:fresse:





( :runaway: )
-----
Um etwas zu lernen, muß man es tun, bevor man es kann.
Alle sagten: Das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
(Hilbert Meyer)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast