AVR

Hier findet ihr Infos über alles, was euch das Spielen erleichtert. Wichtige Addons und gängige Makros werden vorgestellt und erläutert, wie man diese einrichtet.
Antworten
Benutzeravatar
Mulder
Ritter
Beiträge: 364
Registriert: Di 1. Apr 2008, 22:17

AVR

Beitrag von Mulder » So 25. Apr 2010, 20:52


Benutzeravatar
Axondor
Hochlord a. D.
Beiträge: 1821
Registriert: Sa 15. Mär 2008, 14:15
Wohnort: Kempten / Allgäu

Re: AVR

Beitrag von Axondor » So 25. Apr 2010, 21:50

Klingt wirklich gut ...
Aber gab es nicht bereits schon zu Beginn von BC was ähnliches was dann innerhalb kürzester Zeit von Blizz verboten wurde?
Mir kommt das alles so bekannt vor.
:?:
Bild

Benutzeravatar
Xyfus
Hochlord
Beiträge: 4647
Registriert: Di 29. Jul 2008, 08:21
Wohnort: Hessen

Re: AVR

Beitrag von Xyfus » Mo 26. Apr 2010, 08:30

Würde mich wundern, wenn sie sowas nicht verbieten. Wenn nicht bleibt ihnen nur die Möglichkeit die Existenz und Nutzung solcher Addons fest in die Bossencounter zu verankern (das haben sie bereits mit anderen Dingen gemacht) und das würde bedeuten, dass es nahezu unmöglich wird ohne solche Addons gegen einen Boss zu bestehen. Und wenn sie es nicht verbieten und nicht einplanen muss man als Spieler garnix mehr selbst auf die Reihe bekommen sondern sich halt einfach auf den grünen Kreis stellen. Ok, Hodir straft mir Lügen, selbst das ist für manchen garnicht mal so "einfach"... :roll:

Letztlich es ist so wie mit so was simplem wie nem Range Addons und anderen Dingen die es seit Jahren gibt: Man muss sie richtig nutzen. Meist hat z.B. die Rangeanzeige nur ein Heiler drauf, auch wenn es für nen DD genauso wichtig wäre zu wissen, ob er in Range des Heilers ist, um selbst darauf zu achten.

Was machen eigentlich Leute wie Sascha, deren Rechner damit vollends in die Knie gehen? :mrgreen:
-----
Um etwas zu lernen, muß man es tun, bevor man es kann.
Alle sagten: Das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
(Hilbert Meyer)

Benutzeravatar
Xyfus
Hochlord
Beiträge: 4647
Registriert: Di 29. Jul 2008, 08:21
Wohnort: Hessen

Re: AVR

Beitrag von Xyfus » Do 10. Jun 2010, 08:54

Wie vermutet wird mit 3.3.5 was reingepatch, damit AVR nicht mehr funktioniert - eine solche UI-Beeinflussung ist nicht das, was Blizzard gewollt hat! Ihre Boss-Gestaltung müsste sich, um auf ein solches Addon zu reagieren derart ändern, dass Spieler ohne eine solches Addon nahezu keine Chance hätten den Kampf zu schaffen...

Aber, es gibt natürlich auch was Neues, was unter momentanen Gesichtspunkten, von Blizzard akzeptiert wird (Blizzard hat wohl auf Anfragen, bis auf weiteres, grünes Licht gegeben). Es handelt sich um das Addon HudMap - eine konsequente Weiterentwicklung von schon ähnlichen bestehenden Hud (Head-Up-Display) Map-Funktionen, welche beispielsweise Gatherer bietet. Da es weit weniger mächtig ist, als dieses AVR und daher auch weniger kompliziert einzurichten ist, habe ich es mir gestern mal drauf gemacht und es ist schlicht und einfach - man muss jedoch erstmal gesehen haben wie es funktioniert, um einen Eindruck zu bekommen, was es kann.

Also wenn man die HudMap aktiviert, wird auf der mitte des Bildschirms (über dem Spieler also) ein kleiner Pfeil angezeigt (entsprechend dem Spielersymbol auf der normalen Map). Partymitglieder werden als Punkte entsprechend ihrer Position räumlich angezeigt. Es liegt also eine Art durchsichtige 2D-Karte über dem Bildschirm, welche den Spieler und die Party "von oben" betrachtet darstellt.

Jetzt kann man das addon so einrichten, dass es den Wirkungsbereich von diversen Dingen anzeigt. als Beispiel lässt sich der Wirkungsbereich von Schamanen-Totems durch einen feinen Kreis um das Totem anzeigen lassen. Befindet sich der Spielerpfeil innerhalb ist man also im Wirkungsbereich und man kann also sehen, wann man dort raus läuft und wo man hinlaufen müsste um raus zu kommen.

Auch kann man sich anzeigen lassen, wenn Party-Mitglieder nen Debuff mit AoE-Bereich haben, beispielsweise das Eisblock-Ziel bei Sindragosa. Das Ziel wird dann mit einem Kreis umgeben (welchen man zudem auch farblich befüllen kann). Befindet man sich innerhalb der Reichweite, wird der Inhalt z.B. rot gefärbt, ein eindeutiger hinweis sofort wegzulaufen.

Ist man selbst das Ziel, ist man übrigens selbst mit einem Kreis umgeben und sieht, an welchen Spielern man zu nahe steht und kann sich somit selbst besser positionieren.

Zusätzlich zu Punkten und Kreisen gibt es dann noch Pfeile welche die Flugbahn anzeigen, welche z.B. eine Feuerkugel bei den Blutprinzen oder der Schleimwürfel beim Professor nehmen wird. Steht man also nahe an dem Pfeil, kann man sich z.B. davon wegbewegen.

Das Addon ist noch im Beta-Stadium, läuft aber soweit stabil, jedoch gibts es noch nicht für alles und jeden Encounter, vordefinierte Einstellungen. Jedoch läßt sich alles im gegebenen Funktionsumfang selbst einrichten! Es ist aber auch schon genügend vordefiniert. ;)

http://www.wowace.com/addons/hudmap/
-----
Um etwas zu lernen, muß man es tun, bevor man es kann.
Alle sagten: Das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
(Hilbert Meyer)

Benutzeravatar
Ethy
Ehrengarde
Beiträge: 1016
Registriert: Do 3. Apr 2008, 13:24

Re: AVR

Beitrag von Ethy » Do 10. Jun 2010, 09:29

Ich fand's doof! Total überladen. Außer Bubbles hat man nichts mehr gesehen. Ich spiele doch nicht, um mir Addons anzusehen - egal wie bunt sie doch sein mögen -, sondern um was vom Spiel zu sehen.
Denken ist wie googlen, nur krasser.

Age is a question of mind over matter. If you don't mind, it doesn't matter!
(Satchel Paige (1906-1982))

Benutzeravatar
Xyfus
Hochlord
Beiträge: 4647
Registriert: Di 29. Jul 2008, 08:21
Wohnort: Hessen

Re: AVR

Beitrag von Xyfus » Do 10. Jun 2010, 10:06

Ethy hat geschrieben:Ich fand's doof! Total überladen. Außer Bubbles hat man nichts mehr gesehen. Ich spiele doch nicht, um mir Addons anzusehen - egal wie bunt sie doch sein mögen -, sondern um was vom Spiel zu sehen.
Das war der Testbildschirm, natürlich ist der überladen, da man alle Funktionen auf einmal gezeigt bekommt... :mrgreen:

Man kann jedes Detail zu- und abschalten und das muss man natürlich auch tun - lediglich bei Sachen mit denen man Probleme hat, sollte man solch ein Addon hinzu schalten.

Also wer beispielsweise immer bei den Blutprinzen von mehreren Vortexen getroffen wird und wissen möchte, wo er hin muss um sicher zu stehen, der sollte das anschalten, wer damit kein Problem hat, macht die Anzeige dafür aus. Wer beim Professor öfter von so nem Schleimpaket getroffen wird, der macht die Anzeige dafür an. Wer bei Sindragosa in der 3. Phase öfter zu nahe ans Eisblockziel rennt (ich z.B.), der läßt sich warnen wenn er zu nahe ist! Usw...

Zuviele Informationen sind immer hinderlich, da man ja dann den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht - ganz klare Sache! ;)
Zuletzt geändert von Xyfus am Do 10. Jun 2010, 10:20, insgesamt 5-mal geändert.
-----
Um etwas zu lernen, muß man es tun, bevor man es kann.
Alle sagten: Das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
(Hilbert Meyer)

Benutzeravatar
Wizly
Hochlord
Beiträge: 1333
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 14:19
Wohnort: Emsdetten

Re: AVR

Beitrag von Wizly » Do 10. Jun 2010, 10:09

Ich habe einen ganzen Haufen "M" . Das wäre mir auch zuviel :D

Benutzeravatar
Ethy
Ehrengarde
Beiträge: 1016
Registriert: Do 3. Apr 2008, 13:24

Re: AVR

Beitrag von Ethy » Do 10. Jun 2010, 10:52

Ich muss jetzt nochmal nachfragen. Unser jetziges Addon darf nicht mehr sein? D.h. ich darf keine Warnung mehr bekommen á la "Schleimbeutel gleich auf mir - haut alle ab" oder wie? Und dafür muss ich dann das bonbonbunte Gedöns-Addon nehmen, das durch eine riesige Bubble mir dasselbe vermittelt, bloss dass ich außer Pastellfarben nichts mehr sehe. Stimmt das?
Denken ist wie googlen, nur krasser.

Age is a question of mind over matter. If you don't mind, it doesn't matter!
(Satchel Paige (1906-1982))

Benutzeravatar
Wizly
Hochlord
Beiträge: 1333
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 14:19
Wohnort: Emsdetten

Re: AVR

Beitrag von Wizly » Do 10. Jun 2010, 11:00

Wenn du AVR benutzt sollte es wohl bald nicht mehr funktionieren, aber für solche Meldungen wie "Schleimbeutel kommt bald" gibt es ja noch Bigwigs, das sagt dir auch alles an was passiert und dein Bildschirm wird blau sobald du in irgendwas bösen drinstehst.

Es zeigt dir nur nicht an wo du hinlaufen mußt, da brauchst du dann das Bonbon Addon^^

Benutzeravatar
Xyfus
Hochlord
Beiträge: 4647
Registriert: Di 29. Jul 2008, 08:21
Wohnort: Hessen

Re: AVR

Beitrag von Xyfus » Do 10. Jun 2010, 11:01

Ethy hat geschrieben:Ich muss jetzt nochmal nachfragen. Unser jetziges Addon darf nicht mehr sein? D.h. ich darf keine Warnung mehr bekommen á la "Schleimbeutel gleich auf mir - haut alle ab" oder wie? Und dafür muss ich dann das bonbonbunte Gedöns-Addon nehmen, das durch eine riesige Bubble mir dasselbe vermittelt, bloss dass ich außer Pastellfarben nichts mehr sehe. Stimmt das?
Nein - dieses AVR war ein extrem überladenes Teil, was dir auf den Texturen im Spiel, also am Boden in der 3D-Welt des Spiels aufgezeichnet hat, wo was passiert und wo man hinlaufen kann, damit man nicht getroffen wird. Das wird verboten bzw. die Funktionsfähigkeit unterbunden. (Wir hatten das nicht... ;))

Mit unserem normalen Bossmod (Bigwigs oder DBM), mit blinkendem Bildschirmrand und Abstandsanzeige, etc. hat das nix zu tun, das darf (und muss) natürlich weiter genutzt werden. ;)

------
Wizly hat geschrieben:Es zeigt dir nur nicht an wo du hinlaufen mußt, da brauchst du dann das Bonbon Addon^^
Genau! Das Bonbon-Addon erleichtert es einem zu sehen, wohin man laufen kann, falls man Probleme hat eine sichere Stelle zu finden.
Klar, im Normalfall ist das auch kein wirkliches Problem - nicht zu nahe an einem stehen der zum Eisblock wird, sollte man eigentlich problemlos hinbekommen.
Aber wenn bei Prinz Valanar alle einen kleinen Vortex bekommen, oder Prinzessin Lanathel ihre blöden Schattenbolzen verschießt, dann stehe ich eigentlich immer erstmal zu nahe an jemand anderem und manchmal sehe ich auch nicht wirklich, wo noch Platz ist - dafür erhoffe ich mir einen Vorteil durch dieses Addon und bin echt gespannt, obs einen Mehrwert bringt... ;))

PS: Die Bonbonfarben und sowas kann man natürlich ändern, abschalten, usw. Das was Niki gestern gesehen hat war ein extrem bunter Testbildschirm, das hat mit der echten Anwendung nix zu tun... ;)
-----
Um etwas zu lernen, muß man es tun, bevor man es kann.
Alle sagten: Das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
(Hilbert Meyer)

Benutzeravatar
Ethy
Ehrengarde
Beiträge: 1016
Registriert: Do 3. Apr 2008, 13:24

Re: AVR

Beitrag von Ethy » Do 10. Jun 2010, 11:36

Ja aber dafür haben wir doch bei unserem Bossmod dieses nette kleine Fenster, in dem alle Namen der Chars stehen, die zu nahe sind. Oder dann alternativ das Smily, wenn alle weit genug voneinander wegstehen.

Zeigt das Bonbon-Addon an, wenn der komisch Ball bei den drei Fuzzis runter kommt? Den sehe ich nämlich nie und alle Makros versagen bei mir. :P
Denken ist wie googlen, nur krasser.

Age is a question of mind over matter. If you don't mind, it doesn't matter!
(Satchel Paige (1906-1982))

Benutzeravatar
Xyfus
Hochlord
Beiträge: 4647
Registriert: Di 29. Jul 2008, 08:21
Wohnort: Hessen

Re: AVR

Beitrag von Xyfus » Do 10. Jun 2010, 11:51

Ethy hat geschrieben:Zeigt das Bonbon-Addon an, wenn der komisch Ball bei den drei Fuzzis runter kommt? Den sehe ich nämlich nie und alle Makros versagen bei mir. :P
Es sollte sogar möglich sein sich anzeigen zu lassen, an welcher Stelle die Bälle schweben... ;)
-----
Um etwas zu lernen, muß man es tun, bevor man es kann.
Alle sagten: Das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
(Hilbert Meyer)

Benutzeravatar
Ethy
Ehrengarde
Beiträge: 1016
Registriert: Do 3. Apr 2008, 13:24

Re: AVR

Beitrag von Ethy » Do 10. Jun 2010, 11:52

Xyfus hat geschrieben:
Ethy hat geschrieben:Zeigt das Bonbon-Addon an, wenn der komisch Ball bei den drei Fuzzis runter kommt? Den sehe ich nämlich nie und alle Makros versagen bei mir. :P
Es sollte sogar möglich sein sich anzeigen zu lassen, an welcher Stelle die Bälle schweben... ;)
Dass die Dinger runterkommen, bekommt man ja durch den Fuzzi mit. Wo ist immer das Problem... :(
Denken ist wie googlen, nur krasser.

Age is a question of mind over matter. If you don't mind, it doesn't matter!
(Satchel Paige (1906-1982))

Benutzeravatar
Mulder
Ritter
Beiträge: 364
Registriert: Di 1. Apr 2008, 22:17

Re: AVR

Beitrag von Mulder » Mo 16. Aug 2010, 21:31


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast